Aufgesetzte Eier mit Rahmguss

Drucken E-Mail
Bewertung:  / 3
SchwachSuper 

 Aufgesetzte Eier mit Rahmguss

Zutaten:
8 hart gekochte Eier
1 EL Butter
2 EL Sauerrahm
Salz, Pfeffer

für den Guss:
1 gehäufter TL Mehl
4 Eigelb
1 Becher Sauerrahm
Salz

Zubereitung:
Die Eier längs halbieren und das Eigelb entfernen.
Dieses mit der Butter, Sauerrahm, Pfeffer und Salz verrühren und wieder in die Eier füllen.
Die Eier in eine flache, eingefettete Auflaufform geben.
Aus den Zutaten für den Guss eine glatte Masse herstellen.
Diese über die gefüllten Eier geben.

Bei 200 °C etwa 10 Minuten im Ofen überbacken