Holunderbeerenpunsch

Drucken E-Mail
Bewertung:  / 4
SchwachSuper 

 Holunderbeerenpunsch

150mlOrangensaft, (am besten frisch gepresst)
60 g Zucker
350 ml Holunderbeersaft
1 kleine Stange Zimt
Abrieb einer halben Orange
150 ml Schlagsahne
10 cl braunen Rum

Zubereitung:

Orangensaft, Zucker, Holunderbeersaft und die Zimtstange mit dem Abrieb der Orange aufkochen und 30 min ziehen lassen.

Anschließend durch ein Sieb gießen.

Die Schlagsahne mit etwa 3 EL von dem Punsch würzen und halb steif schlagen.

Den braunen Rum in Punschgläser füllen und den Holundersud (noch heiß) aufgießen und anschließend mit der Sahne obenauf ausgarnieren.

Den Punsch am Besten lauwarm servieren.